wie alles begann

______________________________________________________________________________________________________________________

 

      Applepie von der Adlerwacht 

 Geb. 03.03.2001   Gest. 09.04.2013

Applepie von der Adlerwacht hat den Grundstein in unserem Haus dem "Zwinger" von der Semswiese gelegt.Sie schenkte uns drei wundervolle Würfe.

A-Wurf  28.06.2005

B-Wurf  08.04.2007

C-Wurf  29.06.2008

   Cappucina von der Semswiese

Geb. 29.06.2008

Unsere Cappucina, die Nachfolgerin ihrer Mama, schenkte uns auch einen schönen Wurf

D-Wurf  24.9.2010

Leider haben unsere Tierärzte im Jahr 2012 bei Cappu eine Spondyliose festgestellt, sodass wir sie gleich aus der Zucht genommen haben. Sie konnte ihre herzlichen Mutterpflichten noch einmal nachgehen als unsere Dana ihren ersten Wurf hatte. Cappu hat ziemlich schnell mit in der Wurfkiste gelegen und hat alle Pflichten von Dana mitübernommen. Sogar gesäugt hat sie die Kleinen, da sich durch eine Scheinschwangerschaft Milch gebildet hat. Sie ist eine Mutterhündin durch und durch.

Heute lebt Cappu als Prinzessin, als Einzelhund, da ihr noch ein zugezogener Bandscheibenvorfall das "Zusammenleben" mit den Großen immer mehr gesundheitliche Probleme machte. Wir danken von ganzen Herzen, Cappus neuen Besitzern, die ihr ein, hoffentlich noch, langes schmerzfreies Leben ermöglichen.

 

Dalmatinerwelpenbilder finden Sie unter Dalmatinerzucht